CDU Stadtverband Ahaus
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-ahaus.de

DRUCK STARTEN


Aktuelles
09.05.2015, 16:18 Uhr
Mittwoch: Öffentliche Veranstaltung mit CDU-Wirtschaftspolitiker Dr. Michael Fuchs bei Lichtgitter
Wie geht es weiter mit dem Bürokratieabbau? Wie wird die Erbschaftssteuer neu gestaltet? Was bringt das Handelsabkommen TTIP dem Mittelstand? Diese Fragen bewegen die mittelständischen Unternehmer auch im Kreis Borken. Für Johannes Röring ein guter Grund, einen der führenden Wirtschaftspolitiker der Regierungsmehrheit in die Region einzuladen.

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Dr. Michael Fuchs besucht am kommenden Mittwoch, 20. Mai 2015, um 18.00 Uhr auf Einladung des Abgeordneten Johannes Röring die Firma Lichtgitter in Stadtlohn.

Fuchs ist in dieser Eigenschaft maßgeblich an der Ausrichtung der Wirtschaftspolitik innerhalb der Koalition beteiligt. Immer wieder machte Fuchs in der Vergangenheit mit dezidierten Aussagen zur Wirtschaftspolitik auf sich aufmerksam. Dabei scheut er auch die Konfrontation mit dem SPD-Koalitionspartner nicht.


Bei seinem Besuch bei der Firma Lichtgitter möchte Dr. Fuchs mit den heimischen Mittelständler und allen, die an Wirtschaftspolitik interessiert sind, über das Thema Mittelstandspolitik diskutieren. Die Veranstaltung ist öffentlich. Interessenten können sich noch kurzfristige bei der CDU-Kreisgeschäftsstelle unter Telefon-Nr. 02861/ 980806 anmelden.

Kurzporträt Dr. Michael Fuchs MdB:


Geboren am 6. Februar 1949 in Koblenz; römisch-katho¬lisch; zwei Kinder. 1967 Abitur, 1969 bis 1973 Studium der Pharmazie in Erlangen und Bonn, 1973 Approbation zum Apotheker, 1976 Promotion in Biochemie zum Dr. rer. nat., 1978 bis 1979 Bundeswehr (Stabsapotheker der Reserve). 1980 Gründung der Firma Impex Electronics.
1986 Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Großhan¬del Rheinland-Pfalz und des Landesverbandes Groß- und Außenhandel Rheinland-Pfalz, 1987 Bundesvorsitzenden des Bundesverbandes Junge Unternehmer (BJU). 1992 Präsidium der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitge¬berverbände (BDA), 1992 bis 2001 Präsident des Bundes¬verbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels e. V. (BGA), dessen Ehrenpräsident er noch heute ist.
Gleichzeitig 1992 Vizepräsident der Federation of European Wholesale and International Trade Associations (FEWITA). Committee Member der German Chamber of Commerce, Hong Kong. Seit 1995 ist er Vorstandsmitglied des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft und hält seit 1997 den Vorsitz im Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft.
Von 1999 bis 2001 war er Gründungspräsident der Bundesvereinigung Deutscher Handelsverbände (BDH). 2002 hat Fuchs den Vorsitz der Deutschen Gruppe der Trilateralen Kommission e.V. übernommen, 2010 wurde er Vize-Vorsitzender der Europäischen Gruppe der Trilateralen Kommission e.V.
1990 bis 2006 Stadtrat Koblenz, Mitglied des Bun¬destages seit 2002, Februar 2006 bis November 2011 Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand, seit November 2009 stellvertretender Fraktionsvorsitzender für Wirtschaft und Energie, Mittelstand und Tourismus, stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, im Verteidigungs- und im Tourismusausschuss, seit November 2011 PKM-Ehrenvorsitzender

Hier finden Sie die komplette Einladung.