CDU Stadtverband Ahaus
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-ahaus.de

DRUCK STARTEN


Aktuelles
17.03.2005, 00:28 Uhr
Landtagskandidat Hendrik Wüst trifft den niedersächsischen Kultusminister Busemann - Sprachkompetenz frühzeitig fördern
Anlässlich einer gemeinsamen Wahlkampfveranstaltung sprachen sich der niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann und der Landesvorsitzende der Jungen Union NRW Hendrik Wüst für eine stärkere Förderung der Sprachkompetenz von Kindern schon vor der Einschulung aus.

Hendrik Wüst: „In Niedersachsen hat die Regierung von Christian Wulff dafür gesorgt, dass im letzten Kindergartenhalbjahr Kinder mit Sprachschwierigkeiten durch den Einsatz von Grundschullehrern besonders gefördert werden. Durch diese spezielle Förderung bekommen gerade Kinder mit Migrationshintergrund die Chance, vom ersten Tag an in der Grundschule erfolgreich am Unterricht teilzunehmen. In NRW hat rot-grün die Sprachprobleme von Migrantenkindern lange unter den Teppich gekehrt und den Kindern damit die Chance auf einen guten Start in die Schule verbaut