CDU Stadtverband Ahaus
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-ahaus.de

DRUCK STARTEN


Aktuelles
20.11.2015, 10:00 Uhr
Besichtigung der Firma Polyclean in Ahaus
Großes Interesse bei der FU den führender Hersteller für innovative Reinigungsprodukte aus Microfaser zu besuchen
Interressierte Zuhörer hatte der Firmenchef Herr Pohlmann
Auf große Resonanz stieß die Einladung der Frauen Union Ahaus bei ihren Mitgliedern zur Besichtigung der Firma Polyclean an der Einsteinstraße in Ahaus. Begrüßt wurden die Besucher vom Firmenchef Herrn Pohlmann selbst sowie seiner Frau und einigen Mitarbeitern. Zunächst erfolgte eine kurze Einführung über Werdegang und Produkte des Unternehmens: gestartet ist die Firma in einer Garage und hat sich innerhalb von 15 Jahren in Europa zu einem führenden Hersteller für intelligente Reinigungslösungen aus Microfaser P-90000® entwickelt.

Bei einem Rundgang durch die Betriebsräume erfuhren die Teilnehmer noch mehr über den Einsatz der vielfältigen Produkte. Die Microfasertücher sind High-Tech-Reinigungstücher, die überall dort zum Einsatz kommen, wo eine fusselfreie und effiziente Reinigung gefragt ist. Sie garantieren eine streifenfreie Reinigung hochempfindlicher Oberflächen wie z.B. Chrom, Edelstahl, Glas, Autolacke, Brillengläser, DVDs etc. Kunden können die Produkte als Werbeartikel nutzen, um sich so einen starken und nachhaltigen Werbeauftritt zu verschaffen z.B. mit individuell gestalteten Brillenputztüchern oder Display-Cleanern. Mit Hilfe modernster Technik, z.Tl. selbstentwickelt, konnten die Besucher sehen wie die Produkte sicher und schnell vertriebsfertig gepackt wurden. Einige Technikbegeisterte durften auch einen Blick auf eine noch im Entwicklungsstadium befindliche Neuerung werfen.

Zum Abschluss des Rundgangs lud Herr Pohlmann zu einem kleinen Imbiss ein, um sich dann noch einmal den Fragen der Besucher zu stellen. Highlight zum Abschluss der Veranstaltung waren Gastgeschenke an jeden Teilnehmer mit sehr persönlicher Note, es erhielt nämlich jeder u.a. einen Autoscheibenputzschwamm mit seinem Namen. Frau Woltering, Vorsitzende der Frauen Union Ahaus, bedankte sich anschließend im Namen aller Besucher noch einmal recht herzlich für die großzügige Einladung und Bewirtung und wünschte der Firma weiterhin viel Erfolg für die Zukunft.